Eine „Zeitreise“ durch meine Vita im Ausdauersport.

Saison 2018

Einmal Angriff bitte! Unter dem Hashtag #Reiseroute2018 ging es rund. Die Krönung: Qualifikation, Teilnahme und Finish bei der IRONMAN Weltmeisterschaft auf Hawaii.

  • HAJ (Halb)Marathon Hannover (HM)
  • Triathlon Bokeloh (SD, Liga)
  • IRONMAN 70.3 Kraichgau (MD)
  • IRONMAN Hamburg (LD)
  • IRONMAN 70.3 Rügen (MD)
  • IRONMAN Hawaii (LD)

Saison 2017

Vervollständigung des Portfolios: das Verlangen nach der Langdistanz. Fazit: „Genau mein Ding :)“

  • Cross-Duathlon Wolfsburg (SD)
  • Herzberglauf Peine (5k)
  • Wasserstadt Triathlon (MD)
  • Peiner Härke Triathlon (SD, Liga)
  • IRONMAN Hamburg (LD)
  • Triathlon Bokeloh (SD, Liga)
  • Silvesterlauf Rüper (7k)

Saison 2016

Die erste geplante und strukturierte Saison. Drei Triathlonhöhepunkte und der erste Marathon.

  • Wasserstadt Triathlon (SD, Liga)
  • Wasserstadt Triathlon (MD)
  • Peiner Härke Triathlon (SD)
  • World Triathlon Hamburg (OD)
  • Silbersee Triathlon Stuhr (OD, Liga)
  • NordseeMan (SD,  Liga)
  • NordseeMan (MD)
  • Firmenlauf Braunschweig (5k)
  • Salzgitter Volkstriathlon (SD)
  • Braunschweiger Lauftage (M)

Saison 2015

Die erste richtige Triathlon-Saison. Der Tri-Virus ist voll ausgebrochen. Laufen als Stärke und Leidenschaft entdeckt.

  • Herzberglauf Peine (5k)
  • Mecklenburger Seenrunde (300k)
  • Peiner Härke Triathlon (OD)
  • Tankumsee Triathlon (SD)
  • World Triathlon Hamburg (OD)
  • NordseeMan (SD, Liga)
  • NordseeMan (MD)
  • Firmenlauf Braunschweig (5k)
  • Salzgitter Volkstriathlon (SD)
  • Maschsee Triathlon (OD)
  • Stadtlauf Braunschweig (10k)
  • Braunschweiger Lauftage (HM)

Saison 2014

Schnuppern im Ausdauersport und die erste leichte Infektion mit dem Triathlon-Virus.

  • Peiner Härketriathlon (Staffel, SD)
  • Firmenlauf Braunschweig (5k)
  • Speedy Crosszales (10k)